„Kleiner“ Relaunch des Blogs

Während die Trinity sicher und glücklich am Rio Dulce (Guatemala) in der wunderbaren Monkey Bay Marina ihren Hurrikan-Urlaub genießt, tut sich einiges im Hintergrund hier in Deutschland. Der Crew-Wechsel ist vollzogen. Ute übernimmt das Ruder von Franz und begleitet Rainer auf dem weiteren Weg um den Globus. Die beiden bereiten sich momentan fleißig auf die nächsten Abenteuer entlang der Barfußroute vor. Dazu zählt insbesondere die Querung des Panama-Kanals und die Weiterfahrt im mächtigen Pazifik. Die grobe Zeitplanung und Routenplanung hat Rainer bereits unter der Kategorie Route veröffentlicht.

Indes habe ich dem Trinity Blog einen kleinen Layout- Relaunch verpasst. Die meisten Fotos sind während des Osterurlaubs von Tanja und mir entstanden.

Die Zeit daheim hat Rainer ebenfalls genutzt, um einige gesammelte Fotos zu sortieren und hier auf dem Blog zu veröffentlichen. Ihr könnt euch diese im Fotos-Bereich ansehen. Aber vorsicht, man kann dabei schnell Fernweh bekommen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.